Oosterschelde

Entdecken Sie den größten Nationalpark der Niederlande

Die Oosterschelde entdeckt man nicht im Vorbeigehen, man muss sie wirklich erleben. Jeden Tag aufs Neue. Denn hier ist kein Tag wie der andere. Mit den Kindern unter der Anleitung eines Naturführers Strandgut sammeln, eine Gummistiefelwanderung durch den Schlick unternehmen, schnorcheln, von Insel zu Insel segeln …

Für Tiere ist die Oosterschelde Heimat, Winterquartier, Kinderstube und ein Restaurant voller Leckerbissen. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Sie Seehunde oder Schweinswale sehen. Vom Boot aus, beim Schwimmen, Wandern, Schnorcheln oder Tauchen kann man die eindrucksvolle Natur mit all ihren Bewohnern bewundern – und sich für eine Weile seinen Träumen überlassen.

Entdecken Sie die Wassersportmöglichkeiten an der Oosterschelde:
Beachsport und Surfen | Fast Fun | Unter Wasser | Bootfahren | Mitfahren | Paddeln

Oder entdecken Sie eins der anderen Ziele im Delta.

Tip-Oosterschelde-Oesters-en-mosselen-Yerseke.jpg

Austern und Miesmuscheln in Yerseke

In Yerseke dreht sich alles um Schalentiere. Man kann sich in der hier herrschenden Betriebsamkeit ruhig umschauen und Austern oder andere salzige Delikatessen kosten. Kommen Sie auf jeden Fall zu den bunten – und leckeren – Muschelfesten.

Weiterlesen
Tip-Oosterschelde-Duiken

Tauchtipps Oosterschelde

Wo auch immer man in der Oosterschelde taucht, ist es wunderschön. Und es gibt viele Wasserpflanzen und -tiere zu entdecken. Ein besonderer Tipp für Sie: Tauchen Sie einmal an der Zeeland-Brücke oder am Wrack „Galjoen zonder poen“.

Weiterlesen
Tip-Oosterschelde-Zierikzee

Entdecken Sie das historische Zierikzee (von oben)

Die Denkmalstadt Zierikzee lädt zur Erkundung ihrer Straßen, Gassen und des Hafengebietes ein. Den immensen Turm „St. Lievens Monstertoren“ können Sie bei Ihrem Besuch unmöglich verfehlen. Erklimmen Sie diesen Riesen!

Weiterlesen
Tip-Oosterschelde-Burgh-Haamstede

Burgh-Haamstede

Haamstede bildet zusammen mit Renesse das touristische Zentrum von Schouwen-Duiveland und ist ein schönes Ziel für einen Ausflugstag: ein historisches Zentrum mit einem Schloss aus dem 13. Jahrhundert sowie Strand und Wald in unmittelbarer Nähe.

Weiterlesen
Tip-Oosterschelde-Oosterscheldekering.jpg

Oosterscheldekering

Das Sturmflutwehr Oosterscheldekering ist das eindrucksvollste wasserwehrende Bauwerk der Niederlande: eine gigantische, rund drei Kilometer lange Konstruktion, die aus 65 enormen Betonpfeilern besteht. Bei Sturm werden die Schiebetore geschlossen, was die Sicherheit des Hinterlandes garantiert.

Weiterlesen
Tip-Oosterschelde-Stadshaven-Goes.jpg

Goes

Auf Noord- und Zuid-Beveland ist Goes die Stadt zum Ausgehen und Einkaufen schlechthin. Die gewundenen Gassen verbinden den Charme der Vergangenheit mit dem Einkaufsangebot von heute. Außerdem bieten die Diskotheken, Kneipen und sommerlichen Veranstaltungen auf dem Grote Markt viel Abwechslung.

Weiterlesen