Die Festungen der „Waterlinie“

Willemstad ist von vier Festungen umgeben. Begeben Sie sich in die Vergangenheit und besuchen Sie die Festungen der „Zuiderwaterlinie“: einer Verteidigungslinie, die ab dem 16. Jahrhundert Schutz vor spanischen und den französischen Truppen bieten sollte. Auf der Brabanter Seite des Volkeraks liegen die Forts Sabina, Bovensluis und De Hel. Am gegenüberliegenden Ufer finden Sie in Ooltgensplaat das Fort Prins Frederik. Letzteres wurde um 1800 im Auftrag Napoleons gebaut, der seine Feinde auf Abstand halten wollte.

www.fortprinsfrederik.nl