Water-rAnt

2017 findet die zehnte Ausgabe der maritimen Veranstaltung Water-rAnt statt. Dabei treffen sich über hundert authentische Schiffe und Wasserfahrzeuge aus Antwerpen, dem Hafen und der Schelde in einem einzigartigen Rahmen. „Places to be“ sind Bonaparte-, Verbindings- und Willemdok im Stadtviertel Eilandje und alle umliegenden Anlegeplätze.

Water-rAnt vereint Schiffsführer und Besatzungsmitglieder zu einem dreitätigen Erlebnisevent. Teilnehmer und Besucher können den Geschichten der Schiffsmannschaften lauschen, echte Schiffskost probieren, Vorführungen und Überraschungen genießen, die Schiffe besichtigen oder sogar mitfahren.

Für Familien mit Kindern gibt es einen „Matrosenparcours“. Wer gerne zeeländische Spezialitäten probieren möchte, erhält die Gelegenheit dazu im Zeeuwse Dorp. Auf dem Programm stehen ferner Ausstellungen, Livemusik und Straßentheater rund um das MAS | Museum aan de Stroom und die benachbarten Anlegestellen.

Water-rAnt feiert die maritime Kultur von gestern, heute und morgen!

www.water-rant.be