Austern und Miesmuscheln in Yerseke

Das Leben in Yerseke dreht sich um Schalentiere. Das kleine Dorf besitzt mehrere große Häfen mit stattlichen Miesmuschelkuttern, zudem findet man hier mehrere Herzmuschelfischer. Am Ufer liegen die Austernbänke. Hier werden noch genau wie früher Schalentiere gelagert und sauber gespült. Sie können sich in der hier herrschenden Betriebsamkeit ruhig ein wenig umschauen. Auch zum Probieren von Austern und anderen salzigen Delikatessen sind Sie hier richtig, zum Beispiel in der „Oesterij“. Jedes Jahr im August wird der Mosseldag (Miesmuscheltag) abgehalten: ein großes Fest im Dorfzentrum und eine gute Gelegenheit, das schwarze Gold in der Hochsaison zu genießen.

www.vvvzeeland.nl/de/über-zeeland/zeeländische-spezialitäten/